Geförderte Projekte 2010

Dr. Wolfgang Ender, Dr. Michael Strobel, Landesamt für Archäologie Dresden für das Projekt:

Geophysikalische Messungen in zwei Siedlungsarealen der jüngeren vorrömischen Eisenzeit zwischen Riesa und Torgau 

Mgr. Ale¹èerik, Prag:

Druckkostenzuschuss für seine Dissertation „ The siginficance of the Study of Quer-stones for Formulating an Alimentary Model for Northwest Bohemia in the Neolithic Period” 

Mgr. Jaroslav Jiøík / Labrys o.p.s. für das Projekt:

Prunk, Luxus und Sparsamkeit in der Grabausstattung der Völkerwanderungszeit am Beispiel der Nekropole Prag-Zlièín 

Mgr. Radoslav Øídký, Ph.D. / Archäologisches Institut der Universität Prag:

Publikationsvorhaben und Druckkostenzuschuss der Publikation „ Die Siedlung mit Kreisgrabenanlage von Vchynice (Litomerice district). Spätneolithische Kreisgrabenanlagen im Elbtal 

Jan Blazek, Bodendenkmalamt Norwestböhmens:

Aufarbeitung sowie Publikation der Grabung eines latènezeitlichen Gräberfeldes bei Lovosice „ Das latènezeitlichen Gräberfeld in Prosmyky bei Lovosice. Bestattungsareale der Latènezeit im Gebiet von Porta Bohemica“